Meditation

Kursaufbau:
Einstimmen und aufwärmen der Gelenke, Dehnungsübungen, klassische Zen Meditation in Form von stillem Sitzen und bewusstem Gehen. Am Schluss der Meditation wenden wir uns dem Herzen zu und praktizieren die Übung „seine inneren Räume entdecken“ – eine Fokus- und Zentrierungs-übung der Methode HerzSelbst- Intelligenz®.
Kursziele:
Die Einheit von Körper, Psyche und Geist unterstützen, den Zugang zur inneren Mitte finden, seine Gedanken beruhigen, fördern der Stressresistenz, die Stärkung der Eigen– und Körperwahrnehmung. Innere Ruhe erlangen und frische Kraft schöpfen.

Wirkung:
Die Meditation wirkt ganzheitlich ausgleichend. Sie unterstützt die gesunde Atmung, gleicht das Nervensystem aus, fördert eine gute Körperwahrnehmung, wirkt ausgleichend, entspannend auf den Geist und fördert die Präsenz.

Kurs am Freitagmorgen vom 15. Juni bis 13. Juli 2018,
Zeit: von 07.15 bis 08.00 Uhr
Kosten: Kleingruppe bis 3 Personen Fr. 35.- pro mal, bitte bar begleichen.
4 bis 10 Personen Abbo 5 Lektionen à 45 min. Fr. 150.-
Ich freue mich auf Ihr Interesse.

Mitnehmen: bequeme Kleidung. Es braucht keine Vorkenntnisse für diesen Kurs, Interessentinnen in psychotherapeutischer Behandlung nur nach Absprache.
___________________________________________________________________________________________________