Qi Gong Wochenkurse

u11Kursaufbau: Lernen der Grundhaltung, Energieflussübungen, Klopf– und Selbstmassage, Atemübungen, Meridian- und Organübungen, Herz- Meditation, Themen bezogene Übungsabfolge, systematische mentale und physische Entspannung lernen.

Kursziele:
 Qi Fluss-, Herzkreislauf- und Stoffwechsel auf sanfte Art und Weise stärken. Gesunde Körperhaltung, Einheit von Körper, Psyche und Geist unterstützen, bewusste Regeneration durch Bewegung und Entspannung, Stressresistenz, Stärkung der Eigen– und Körperwahrnehmung. Innere Ruhe erlangen und frische Kraft schöpfen.

Wirkung: Die Übungen wirken als Vorsorge und zur Gesundheits- Erhaltung. Sie unterstützen bei Erkrankungen die Genesung durch den Aufbau des Qi, der Lebensenergie. Qi Gong unterstützt das Atmungssystem, stärkt und reguliert das Nervensystem, den Herzkreislauf und die Verdauung. Es baut die Muskulatur auf (Sturz Profilaxe), unterstützt eine gute Körperwahrnehmung und wirkt ausgleichend und entspannend auf den Geist.

Wochenkurse in Uster

Montagabend
Die sechs Harmonien (Einstieg jederzeit möglich)
vom 9. April bis 9. Juli 2018
(Kursausfall  23. / 30. April Frühlingsferien, 21. Mai Pfingsten)
Zeit: 18.30 bis 20.00 Uhr.

Abbo 11 Lektionen à 90 Minuten Fr. 440.- (Einzellektion Fr 45.-)

Beim Üben dieser stehenden From wird das Qi sanft in den diversen Meridianen, im ganzen Körper bewegt, aktiviert und stimuliert. Gestaute Energie in Gelenken und Muskeln kann wieder frei fliessen, Rücken- und Nackenverspannungen können sich nachhaltig lösen. Diese Form stärkt bei Schulter-, Gelenk- und Herzthemen, wirkt Blutdruck ausgleichend, stärkt Magen und Milz- und die Mitte.

Magen – Milz Qi Gong, stehen wie ein Baum  
neuer Kurs nach den Sommerferien
20. August bis 17. Dezember 2018
(Kursausfall Herbsferien 8. / 15. Oktober 2018)
Montag von 18.30 bis 20.00Uhr
Abbo 16 Lektionen à 90 Minuten Fr. 640.- (Einzellektion Fr 45.-)

_____________________________________________________________________________________

Freitagmorgen
Kranich Qi Gong (Einstieg jederzeit möglich) 
vom 
6. April bis 13. Juli 2018 (Kursausfall 27. April, 4. Mai Frühlingsferien)
Zeit: 9.00 bis 10.30Uhr
Abbo 12 Lektionen à 90 Minuten Fr. 480.-

Der Vogel Kranich symbolisiert in China die „Unsterblichkeit“ und gehört zu den heiligen Tieren des Altertums. Weil ihm eine ausserordentlich lange Lebensdauer zugeschrieben wurde, versuchte man, seinen Tanz und seine Atemweise zu kopieren. Zusammen mit anderen Tieren bildet er „das Spiel der fünf Tiere“. Die Formen, die wir zusammen praktizieren, sind vor Allem im Südwesten Chinas verbreitet und bilden einen wichtigen Teil des medizinischen Qi Gongs.
Kranich Qi Gong wirkt auf die Mitte, stärkt den Magen und Milzmeridian, sowie den Lungen- und Nierenmeridian. Es ist hilfreich bei Rücken- Schultern- und Armbeschwerden, bei Verdauungsproblemen, bei Atem- und Mensturations
problemen.
Basierend auf dem „drei Kreise Stand“ wird die untere Festigkeit und Stabilität (des Rumpfes und der Beine) gefördert, worauf sich die Leichtigkeit und der Weitblick im Oberen (Rumpf, Arme, Nacken und Kopf)  entfalten kann.

Herz- Dünndarm Qi Gong  neuer Kurs nach den Sommerferien
24. August bis 15. Dezember 2018
(Kursausfall Herbsferien 12. / 19. Oktober 2018)
Zeit: 9.00 bis 10.30Uhr
Abbo 16 Lektionen à 90 Minuten Fr. 640.- (Einzellektion Fr 45.-)
___________________________________________________________________________________

Sommerferienkurs
-Magen – Milz Qi Gong, stehen wie ein Baum
16. Juli bis 13. August 2018
Montag von 18.30 bis 20.00Uhr
Abbo 5 Lektionen à 90 Minuten Fr. 200.- (Einzellektion Fr 45.-)
Die Magen- Milz Qi Gong Form stärkt die Organe Magen und Milz, reguliert deren Funktion, stärkt die Verdauung, die Mitte, den unteren Rücken und reguliert den Blutdruck. Sie harmonisiert die Funktionskreise Leber, Lunge, Milz und beruhigt den Geist.
Die Übungen Stehen wie ein Baum haben ihre Wurzeln in der TCM. In der Einfachheit der Übungen werden die inneren und äusseren Leitbahnen aktiviert, stimuliert und ausgeglichen. Diese Übungen haben eine sehr gute Wirkung auf den Stoffwechsel, das Immunsystem, das Blut, die inneren Organe und auf das Nervensystem. Stehen wie ein Baum setzt wichtige Impulse zur Vorbeugung und zur Genesung von Krankheiten.

Wochenkurs in Winterthur 

Donnerstagmorgen (alle 14 Tage, Kleingruppe)
Privater Kurs in Seen, Einstieg jederzeit möglich.
Herz Qi Gong sitzende Form
Zeit: von 10.30 bis 11.45 Uhr
Kursdaten: 5. Juli 2018
Einzellektion Fr. 40.-

u13    u4
Die Kurse eignen sich für Anfänger und Fortgeschrittene, gesunde oder erkrankte Menschen.  Chronisch überarbeitete Menschen können sich eine aktive Auszeit gönnen, mit einmal volltanken“ inklusive. Die Kurse finden mit mindestens drei und maximal zehn Personen satt.
Privatlektionen nach Vereinbarung, Dauer 60 min, Kosten Fr 100.-. Eine Schnupperlektion ist auf Anfrage gerne möglich (Ausnahme privater Kurs).
Ab 1. Januar 2019 gelten folgende Preise: Qi Gong Abbopreis Fr. 45.- und der Einzelpreis Fr. 50.-.  Mitnehmen bequeme Kleidung wie Trainer und T-Shirt, Naturfasern, leichter Trainingsschuh, bei Bedarf warme Socken. Eine Reduktion der Kursgebühr ist auf Anfrage möglich.
Ich freue mich, Sie kennen zu lernen.

Kursleitung & Anmeldung:
Bellinda Touchal Javet
Qi Gonglehrerin SGQT
(Schweizer Berufsverband für Qi Gong- und Tai Chi Lehrer)
EMFit (Kostenvergütung Zusatzversicherung Krankenkasse)
sgqt-logo_mittel_r

076 545 86 55

E-Mail: info@zentrum-am-see.ch

… zum Anmeldeformular