Ausbildung zum psychosozialen Berater HSI


 
Die Ausbildung ist offen für Menschen in leitenden, lehrenden und begleitenden Berufen. Während drei Jahren wird eine neue innere Haltung vermittelt, die auf der Zuwendung zum Selbst basiert. Die Ausbildung ist für alle Menschen offen, die ihr Potential entfalten wollen. Jedes Jahr ist thematisch in sich abgeschlossen und kann auch als Weiterbildung besucht werden. 

Die Ausbildung beinhaltet ein Wochenende pro Monat, verteilt auf drei Jahre. Nächster Start ist Januar 2019.
Bitte beachten Sie, dass das Basisseminar für die Ausbildung vorausgesetzt ist. Weitere Infos unter Basisseminar.
Abschlüsse:
Dipl. psychosoziale Beratung HSI
für Menschen die im therapeutischen Setting arbeiten  möchten (oder bereits arbeiten).
Dipl. psychosoziale Pädagogik HSI für Menschen die Gespräche führen und Gruppen leiten. (Lehrerinnen, Ausbildner, Sozialpädagogen, Gruppenleiter etc.)

Beschreibung der Methode:

Die Methode HerzSelbst – Intelligenz® ist prozess- wachstums- und lösungsorientiert und wurde von Dr. Margret Rueffler entwickelt. Die Ausbildung bringt Kopf und Herz in Einklang und entwickelt die Persönlichkeit.  Der Zugang zum „Selbst“ und Potential eröffnet neue Perspektiven und erlaubt eine andere Lebensqualität. Das Gelernte kann vollumfänglich  im Leben umgesetzt werden.

Wie wird gearbeitet?
Achtsam aufgebaute HSI-Übungen ermöglichen den Zugang zum „Selbst“ und Potential. Meditations- und Kommunikationsübungen vertiefen die psychosoziale Kompetenz, trainieren den Fokus-, die Wahrnehmung und erlauben die Erweiterung des Bewusstseins. Basierend auf der HerzSelbst – Intelligenz® und den Kommunikationsübungen werden die Inhalte für die psychosoziale Beratung vermittelt. Ziel der Ausbildung ist empatisch und professionelle, psychosoziale Berater auszubilden, die Klienten potentialbezogen begleiten. Theorie, Spezialthemen und Supervision (4. Jahr) runden den Lehrgang ab. Die Ausbildung basiert auf langjähriger Forschung und Erfahrung im Begleiten von Klienten und dem Unterrichten von Gruppen.

Gerne sende ich ihnen bei Interesse ausführliche Unterlagen zu.

Die Ausbildung ist von Dr. Margret Rueffler anerkannt. Der Lehrgang ist für das Aufnahmeverfahren beim Berufsverband SGfB angemeldet. Nach einigen Jahren Berufserfahrung, kann das eidgenössische Diplom in psychosozialer Beratung erworben werden.

Allgemeine Informationen:
Seminarzeiten: Samstag von 9.00 – 17.30Uhr, Sonntag von 9.00- 16.30Uhr mit Mittagspause.
Kosten pro Seminar: Fr. 490.- bezahlen vor Seminarbeginn.

Anmeldung: Bitte benutzen sie das Kontaktformular für Ihre Anmeldung. Bei Fragen gebe ich gerne Auskunft unter 076 545 86 55.

→ zum Basisseminar

→ zur psychosozialen Beratung

→ zur Supervision